Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Patiententag Blasenkrebs an der Uniklinik Gießen 2013: Ein hoch komplexes Krankheitsbild

12. 01. 2013

Am Samstag, dem 12. Januar 2013 fand an der UNIKLINIK GIESSEN in der Klinik für Urologie, Kinderurologie und Andrologie ein Blasenkrebstag statt.


Ab 09:00 Uhr wurden folgende Vorträge zum Thema Blasenkrebs gehalten:

  •     Aktueller Stand Blasenkrebs 2013
  •     Was macht Blasenkrebs mit uns und in uns?
  •     Therapie des nicht-muskelinvasiven Blasenkrebses
  •     Blasenkrebs aus der Sicht der Selbsthilfe
  •     Therapie des muskelinvasiven Blasenkrebses

Es wurden Geräte für eine Blasenausschabung (TUR-B) gezeigt, sowie für eine Blasenspülung mit Chemotherapie und Hyperthermie (Synergo).


Im Anschluss an die Vorträge wurde die
Blasenkrebs Selbsthilfegruppe Gießen gegründet. Siehe hier.
Die erste Gruppenstunde findet am Donnerstag 21. Februar 2013 statt.


Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Bericht siehe http://www.uni-giessen.de/cms/fbz/fb11/pressearchiv/gaz140113

 

Bild zur Meldung: Bild