Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Grad der Behinderung (GdB)

12. 06. 2014

Wenn Sie an Blasenkrebs erkrankt sind, ist es sinnvoll, noch während der Anschluss-Heilbehandlung (AHB) den Grad der Behinderung (GdB) beim Regierungspräsidium (RP) Gießen in dem für Ihren Wohnort zuständigen Versorgungsamt (für Hessen:) Darmstadt, Frankfurt am Main, Fulda, Gießen, Kassel und Wiesbaden, zu beantragen. Adressen, Formulare und wichtige Informationen finden Sie auf der Internetseite des RP.
Unser Gruppenmitglied Winfried Sowa ist Schwerbehindertenvertreter und kann Sie auch vorab informieren. Eine Voranmeldung zu diesem Thema ist sinnvoll, wenn Sie in einer unserer Gruppenstunden Infomaterial erhalten wollen.

 

Bild zur Meldung: Bild